• Deutsch
  • Italiano
  • Français
  • English
  • Slovenski
  • Nederlands
  • Magyar
  • Croatian
  • čeština
  • Español
  • Slovenčina
  • Swedish
  • Polski
  • Ukrainian
  • Danish
  • русский
  • Chinese
  • Bulgarian
  • Portuguese

Konzert


Tiroler Landeskonservatorium | Innsbruck | Innsbruck und seine Feriendörfer | Tirol
So, 14. Apr 2024 - mehr Termine
00:00 | 00:00
Musik (Musikveranstaltung / Konzerte)
Top Event
So
14.04.2024
  • Information

Beschreibung

Tiroler Weihnachtskonzert

Tiroler Weihnachtskonzert


Karl Pembaur: Weihnachtsmesse, op. 18 (1915) & weihnachtliche Stücke des frühen 20. Jahrhunderts aus Tiroler Überlieferung


Karl Pembaurs Vater Josef war Musikdirektor in Innsbruck und prägte das Musikleben der Stadt über Jahrzehnte. Karl wurde 1876 geboren und schlug wie sein älterer Bruder Josef jun. eine Musikerlaufbahn ein. Er studierte an der königlichen Musikschule in München. Nach dem Abschluss seiner Ausbildung wirkte er in Dresden als Chordirektor und Korrepetitor an der Hofoper sowie als Organist an der katholischen Hofkirche. 1908 wurde er zum Musikdirektor ernannt und ab 1913 leitete er die Dresdner Hofkirchenmusik. Pembaur schuf vor allem kirchenmusikalische Werke, die weite Verbreitung fanden, aber auch Lieder und Märsche. Seine klangschöne, ebenso funktionale wie originelle Weihnachtsmesse von 1915 ist eine sogenannte Plenariumsmesse – das heißt, dass er nicht nur die Teile des Ordinariums vertonte, sondern auch die Propriumsstücke der „Missa in die“ (Messe am Tag), der dritten Messe zum Weihnachtsfest: Den Introitus „Puer natus est“, das Graduale „Viderunt omnes fines terrae“, das Offertorium „Tui sunt coeli“ und die Communio, wiederum mit dem Text „Viderunt omnes fines terrae“. Pembaurs Messe verbindet die kirchenmusikalische Tradition mit einer durchaus zeittypischen spätromantischen Klangsprache; der Einfluss der Messen seines Vaters ist ebenso bemerkbar wie eine Orientierung am Vorbild des Münchner Großmeisters der Musica sacra, Josef Gabriel Rheinberger. Die Messe wird ergänzt durch weihnachtliche Stücke des frühen 20. Jahrhunderts aus Tiroler Überlieferung.



Preisinformation:

Preisinformation unter https://www.tiroler-landesmuseen.at/termin/konzert-72/?datum=202312160000


Bildnachweis(e): Birgit Raitmayr


Mehr Termine verfügbar

01.01.1980 - 31.12.2068

16.12.2023 - 16.12.2023


{"pageType":23,"linkKey":"feratel","baseUrl":"/(X(1)A(iABzzp9C-k0gIrklVw9s9tVBHLQeuZ0fd_vpO_V5DVaFi7PR-WqOSFh1HagrB1nBWv_6LBSqWnlZqxhfmRHDjHz6vBmGs_kOZ5hUDxW-5UDEWfoPnWyjXx80YQpMkFq7GUFXb_68x_C-msb6GzOsjA2))/feratel/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":365}}